Europa, Hamburg nach Nepal
Schreibe einen Kommentar

bunterwegs2nepal: Tschechien in greifbarer Nähe!

Morgen geht es wieder los. Mein Fuß ist soweit wieder in Ordnung und ich fühle mich erholt.

Ab morgen heißt es dann „Tschüß Deutschland!“ und „Hallo Tschechien!“. Kein Telefon mehr unterwegs, ab nun nicht mehr dauerhaft erreichbar – nur noch abends, am Ende einer Etappe.

Vorbereitung der Route durch Tschechien

Prag, Tschechien * BUNTERwegs.com

Ich bin schon gespannt, was mich erwarten wird.

Die letzten Tage wurde die Route durch Tschechien recherchiert, Unterkünfte gesucht oder über Couchsurfing nach Schlafmöglichkeiten geschaut.

Glücklicherweise gibt es bei meinen Verwandten um die Ecke eine Art Naturverein, die mir, gerade für den ersten Tag, einen schönen Wanderweg zu meinem ersten Ort empfehlen konnten. Ebenfalls gab es ein paar Adressen, wo ich mich melden bzw. über weitere Wanderwege und Schlafmöglichkeiten informieren kann.

Das Wetter in den letzten Tagen war natürlich perfekt und ich war schon etwas geknickt, nicht weiter gehen zu können. Genieße allerdings auch die Zeit bei meinen Verwandten. Oft sehe ich diese ja nun auch nicht! Glücklicherweise soll das Wetter ja auch noch so bleiben!

Die Sachen sind gepackt!

Nach dem mein Rucksack die letzten 4 Tage arbeitslos war, wird er heute abend wieder neu gepackt. Dieses Mal aber ohne Zelt und Isomatte. Denn die werden den Winter über nicht benötigt.

Ab Frühjahr werden diese dann wieder eingepackt.

Zelt Wander Packliste * BUNTERwegs

Die Fakten zu Tschechien

Amtssprache     Tschechisch
Hauptstadt     Prag
Währung     Tschechische Krone (CZK)

Prag, Tschechien auf bunterwegs.com

Wer nicht wie ich zu Fuß nach oder durch Tschechien gehen möchte, kann ja auch schon ganz einfach mit dem Zug oder Bus Richtung Prag.

Für gerade mal 28 Euro fahren Fernbusse von Hamburg oder Berlin in die schöne Hauptstadt.

 

sidebar-bunterwegs

Dieser Artikel enthält einen „Sponsored Link“.

Sollte dir der Artikel gefallen haben und du immer auf dem aktuellen Stand meines Projektes „Allein als Frau zu Fuß von Deutschland nach Nepal“ sein möchtest, dann folge mir doch auf Facebook, Instagram und Twitter!

oder abonniere gleich den BUNTERwegs Newsletter

 

Noch nicht genug? Dann sag‘ es auch deinen Freunden:

Google+ 0 Facebook 0 Twitter 0 Pinterest 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.