Gedankenfetzen

Was macht dich glücklich? – Christoph Rehage

Jede Woche soll es künftig einen Artikel geben, wo andere erzählen, was sie glücklich macht!

Die Artikel sind gezielt schlicht gehalten : Ein Portraitfoto und das Statement!

Den Anfang macht Christop Rehage von thelongestway.com .

Bekannt ist der Gute vielen vermutlich durch das „Bart“ Video:

Was macht dich glücklich?

„Ich hätte nie gedacht, dass ich mal Yoga machen würde. Ich meine, guck mich doch an, mit meinem Bart und meinem Shirt.
Eigentlich sollte gerade ich im Iran unterwegs sein, irgendwo auf einer Landstraße zwischen Mashhad und Gorgan. Doch dann kamen die Schmerzen im Fuß und im Rücken, und jetzt bin ich bereits seit fünf Monaten hier zuhause, auf der Suche nach einer Lösung dafür. Yoga sei hilfreich, hieß es, also fing ich damit an, in einem Yogastudio in der Stadt. Ich gehe jeden zweiten Tag hin, mit meiner Matte und meinem Handtuch, außer mir sind fast immer nur Frauen da. Vielleicht liegt das an der Stimmung im Studio: sanfte Musik, gedämpftes Licht, Kerzen, Hände vor die Brust und dann vor die Stirn, Namaste. Nie hätte ich gedacht, dass ich das mal machen würde. Und doch: während ich mich dort auf meiner Matte winde und versuche, die Übungen mitzumachen, die die Damen um mich herum mit Leichtigkeit zu können scheinen, fällt etwas von mir ab. Dann habe ich zwar immer noch Sehnsucht nach der Straße, auf der ich gerade durch den Iran laufen sollte. Und doch bin ich dann beinahe etwas glücklich. Christoph Rehage

Was macht dich glücklich? Erzähle uns davon in den Kommentaren oder mach mit bei der Artikelreihe.

Schreibe mir dazu einfach eine Email an hi@bunterwegs.com oder über das Kontaktformular –  sende mir dazu ein Portraitfoto (Mind. Breite 1200px) und ein Statement von max. 300 Worten über das, was dich glücklich macht.

 

sidebar-bunterwegs

Sollte dir der Artikel gefallen haben und du immer auf dem aktuellen Stand meines Projektes „Allein als Frau zu Fuß von Deutschland nach Nepal“ sein möchtest, dann folge mir doch auf Facebook, Instagram und Twitter!

oder abonniere gleich den BUNTERwegs Newsletter

Noch nicht genug? Dann sag‘ es auch deinen Freunden!


Das E-Book „Microadventures – Die kleinen Abenteuer für zwischendurch“

Dieses Buch ist für alle, die mehr wollen, als nur für den Job zu leben.
Es soll Dir helfen, kleine Abenteuer zu erleben und Deine Denkweise zu verändern. Dich inspirieren, Deine eigenen Mini-Abenteuer zu erleben und zu kreieren. Oder lädt einfach nur zum Träumen ein!

Neugierig geworden? Dann erfahre mehr hier.

*Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.