Alle Artikel in: Outdoor Tipps

Deine Wanderschuhe pflegen – Tipps für Anfänger

Das perfekte Paar Wanderschuhe zu finden – die super sitzen, keine Blasen verursachen und dir kilometerweit zur Seite stehen – ist gar nicht so einfach. Es gibt unmengen Wanderschuhe für kleine, große, dicke, dünne, breite & schmale Füße. Umso wichtiger ist die Pflege deiner treuen Wegbegleiter, um lange etwas von deinen Wanderschuhen zu haben. Im folgenden Artikel erkläre ich dir Schritt für Schritt, wie du deine Wanderschuhe pflegen kannst.

Das solltest du wissen, wenn du (wild)zelten bist

Du möchtest eine Wanderung machen und dann im Zelt übernachten? Hast aber Angst davor? Glaube mir: Angst hatte ich früher auch mal. Aber irgendwo musste ich ja mal anfangen. Auf der langen Wanderung hab ich im Notfall ja auch keine Wahl. Gut. Ich gebe zu: Die Fernwanderung ist nicht unbedingt ein Wochenendeausflug, den man mal zwischendurch macht. Trotzdem ist jeder Tag für sich ein kleines Abenteuer,  und auch für diesen langen Zeitraum muss ich gewisse „Safety“ Tipps einhalten. Für solche Momente nutze ich diese kleine „Checkliste“ und sie hilft auch dir dein Abenteuer so sicher wie möglich zu gestalten! Gerade, wenn du noch nicht so oft zelten warst!

Haarpflege: 5 Tipps für die Pflege von langem Haar unterwegs

Haarpflege: Etwas, womit ich gerade anfangs auf meiner Wanderung wirklich zu kämpfen hatte und nie, wirklich nie ernst genug genommen hatte. Ich hatte schon verschiedene Haarlängen und habe mir die Haare eigentlich gerade wieder lang wachsen lassen. Haarpflege – Tipps für Frauen die auf Fernwanderungen gehen wollen, beinhalten oft: Schneide dir die Haar ab! Weniger Aufwand diese zu Pflege. Leichter zu handhaben. Das mag auf der einen Seite richtig sein. Für mich war das aber nie eine Option, meine Haare wieder abzuschneiden. „Das muss auch anders gehen„, ging es mir durch den Kopf.

Alleine wildzelten – Tipps für Anfänger

„Ist das nicht gefährlich?„; „Hast du gar keine Angst?„; „Du bist aber mutig“ – sind die häufigsten Reaktionen, wenn ich gefragt werde, wo ich denn so auf meiner Wanderung schlafe und ob ich auch zelte. Meine Antwort ist: „Ja. Wenn es sein muss – und manchmal auch absichtlich!“ Oft endet das damit, dass mich große Augen anstarren. Um ehrlich zu sein: Ich kann die Bedenken sehr gut nachvollziehen. Bevor ich das erste Mal alleine wildzelten war, habe ich mir auch so meine Gedanken gemacht. Dabei dachte ich da weniger an tatsächliche Gefahren. Eher an Geräusche, die einen wachhalten können und einem Streiche spielen. Dass meine Isomatte zu klein sein könnte und ich mir wohlmöglich den Arsch abfrieren könnte.. Allerdings war in meinem Hinterkopf immer: Was ich als Kind konnte, kann ich als „großes Kind“ erst recht!

Überwinde deine Ängste: 10 Tipps alleine wandern zu gehen

Wolltest du schon immer mal wandern, hast aber niemanden, der mit dir kommt? Hat dich die Angst, allein wandern zu gehen, bisher davon abgehalten? Soll ich dir etwas verraten? Mir ging es genauso! Es ist ein bisschen soo, als würde man alleine ins Kino oder Essen gehen. Es fühlt sich komisch an, alleine etwas zu unternehmen. Fühlt man sich in solchen Situationen doch immer ein wenig … wie ein Außenseiter.

Fit durch den Winter. So klappt es!

Winter. Bei den einen beliebt, bei den anderen verhasst. Ich persönlich komme gut mit ihm aus. Zudem bin ich gefühlt die einzige Person, die sich wie ein kleines Kind freut, wenn die ersten Schneeflocken fallen und der Schnee dann auch noch liegen bleibt. Vermutlich bin ich auch die einzige (Erwachsene), die einen Schneemann bauen würde. Du bist nicht so der Wintermensch, möchtest aber trotzdem fit durch den Winter kommen, um im Frühjahr dann wieder durchstarten zu können? Alles kein Problem! Dann bist du hier genau richtig! Mit diesen Tipps kommst du fit durch den Winter …

Wie du natürliche Mittel nutzen kannst, um dir das Leben draußen zu erleichtern

Du musst kein Ökologe in Jesus-Sandalen und mit Dreadlocks auf dem Kopf sein, oder ein Natur-Freak, um dich mit einfachen, natürlichen Mitteln und essentielle Ölen auszukennen. Hier findest du 4 Beispiele von Naturheilmitteln und wie sie dir deine Camping-Ausflüge und langen Wanderungen angenehmer machen können:

Tipps gegen Blasen an den Füßen

Etwas, das mich am Anfang meiner Wanderungen immer wieder genervt hat: Diese verdammten Blasen an den Füßen, die sich schon unterwegs bemerkbar machten. Sobald man eine kleine Pause einlegt und dann weitergehen möchte, ist erst mal jeder Schritt eine Qual. Kennst du das Problem auch? Falls ja, hier meine Tipps um Blasen an den Füssen zu reduzieren:

8 Tipps für Frauen auf Fernwanderung

Du denkst darüber nach mal ein paar Wochen oder gar Monate zu wandern? Vielleicht sogar den Pacific Crest Trail oder den Appalachian Trail? So oder so ist eine Fernwanderung ein spannendes Ding, das man sich so angenehm wie möglich gestalten sollte! Daher hab ich hier ein paar wertvolle Tipps für dich! Selbst bei einer Tageswanderung ist der eine oder andere Tipp hilfreich!