Reiseplanung
Kommentare 10

Die Packliste zum Backpacken und Weltreisen

Schön das du hergefunden hast. Anscheinend möchtest du mit dem Rucksack auf Weltreise, weißt aber nicht was du mitnehmen musst und brauchst einen Richtwert?

Dann ist diese Packliste für’s Backpacken und Weltreisen genau richtig für dich!

Eines der wichtigsten Tipps zum Backpacken sind doch die Packlisten, oder? Jeder sitzt anfangs erstmal völlig ratlos vor seinem Kleiderschrank und ist völlig überfordert, was man denn nun wirklich braucht und was nicht!

Mit dieser Packliste versuche ich dir zu helfen. Ich möchte dir Anregungen geben und Inspiration liefern, einen eigenen Backpacking Trip auf die Beine zustellen. Angefangen natürlich bei der Packliste für’s Backpacking.

Da ich als Kreative natürlich auch noch andere Dinge beachten muss, ist dies keine „Standard“ – Packliste zum Rucksackreisen. Allerdings versuche ich die Inhalte so aufzuteilen, dass jeder seinen Nutzen daraus ziehen kann.

Die Basics*

1x Trekking – Rucksack (3 Monate+)

Mein Goldstück zum Backpacken ist von Tatonka: der Isis 50 L in braun. Es ist ein Frauenrucksack (Gurte sind anders geschnitten & man kann ihn der Rückenlänge anpassen) und bietet Platz für alles was man braucht & hat genug Stauraum an den man durch Außeneingriffe schnell rankommt. Würde ihn defintiv immer wieder kaufen!
Der Rucksack zum Wandern * BUNTERwegs
ODER 1 kleiner Trekking – Rucksack (wenn du weniger als 3 Monate backpacken bist)
Kaikkialla Tarju 38 in blau

Ich finde es sehr wichtig, dass man sich den Rucksack vor Ort in einem Geschäft anschaut und Probe trägt. Immerhin muss man ihn eine Weile tragen und da sollte er schon möglichst bequem und angenehm sitzen.

1x normaler Rucksack (auch Daypack genannt)

Normalerweise gibt es Rucksäcke, die man realtiv klein machen kann um sie auch noch im Backpack zu verstauen, aber auf meinen Reisen habe ich gemerkt, dass dies gar nicht nötig ist. Denn egal ob im Flugzeug, Bahn, Bus, .. , Boot du wirst immer dein „Handgepäck“ in Form von Laptop, Pflegemittel, Reiseführer parat haben wollen.

1x Schlafsack / Inlett

Schlafsack zum Wandern * BUNTERwegs
in Hostels oft empfehenswert. Je nach Reiseland ist ein Seidenschlafsack eher zu empfehlen. Gerade für warme, tropische Reiseziele.

ggf. Moskitonetz

wenn du z.B. nach Thailand fliegst kannst du dir wahrscheinlich günstiger vor Ort ein billges Netz kaufen. Also wir hatten damit damals ziemliches Glück und waren echt zufrieden – tut zudem auch nicht so weh, sollte es mal kaputt gehen.

 

Wichtige Unterlagen*

Wichtige Dokumente * Bunterwegs.com

  • Pass
  • Impfpass
  • EC – / Kreditkarten z.B. von der DKB
  • Auslandskrankenversicherung
  • Notfallnummern
    von der Krankenversicherung, der Bank, dem Vermieter, …
  • Passfotos für diverse Dokumente
    vorzugsweise Visa vor Ort
  • etwas Bargeld für Notfälle
  • (Internationalen) Führerschein
  • Kopien aller wichtigen Dokumente
  • ggf Tauch IDs
  • ggf Kletter ID
  • Flugtickets
  • ggf Bestätigung der Zimmerbuchung

Die Kleidung*

  • 1x extra Shirt + ggf Pullover + Hose zum Malen


Das mobile Büro*

  • Macbook Pro + LaptopTasche + Ladekabel + Ersatzadapter


Das mobiles Bad*


Die Reiseapotheke*

 Restlicher Kleinkram*

  • 2-3 Plastiktüten
  • ggf. Taucherbrille & Schnorchel

 

Wenn ihr aber warme und kalte Regionen auf einem Trip besucht empfehle ich euch – sofern möglich – erst die kalten Regionen zu erkunden. Denn anschließend könnt ihr die dickeren Klamotten zurück nach Hause schicken und seid unnötigen Balast los!


*** Die Sachen mit „ggf.“ gekennzeichnet sind Dinge, die man auch weglassen kann – kommt halt auf die Reise und das Ziel an ***

Die verlinkten Produkte sind Amazon oder Globetrotter-Partnerlinks. Dadurch entstehen für dich aber keinerlei Nachteile. Ich bekomme deine Daten nicht und am Preis ändert sich auch nichts. Du unterstützt beim Kauf von dieser Produkte nur BUNTERwegs und mich. Und dafür danke ich dir!

Wie sieht deine Packliste aus? Hast du Anregungen/ Tipps zu meiner Auflistung oben? Was erscheint dir überflüssig oder was hat dir Anregung gegeben noch mit in deine Liste aufzunehmen?

 

10 Kommentare

  1. Hey Jessie, danke für die Erwähnung und deine nützlichen Tipps! Leider hat sich meine Packliste etwas verkleinert, da mir die hälfte meiner Klammotten in Sikim geklaut wurden. Aber kein grund zur Trauer den ich wollte eh ein paar Sachen los werden!!! Viel Spaß bei deiner Reise!

    • jessie sagt

      oh das ist natürlich blöd, wenn Sachen geklaut werden. Wenn es aber nur eher unwichtige Sachen waren, geht es aber ja auch noch! Dann hoffe ich, dass du die restliche Zeit nicht mehr beklaut wirst!

      Und Danke :)

    • jessie sagt

      Hallo Florian,

      lieben Dank für deinen kurzen Besuch auf meinen kleinen Blog :)

  2. Pingback: 5 Tipps, die deinem Körper helfen an einem fernen Reiseziel zu akklimatisieren*

  3. Hi Jessi!

    Das ist ne sehr vernünftige Liste und super finde ich deinen Tipp, erst kalte Länder zu bereisen.

    save travels!
    Seb

    • Hallo Seb,

      danke für deinen Kommentar / Feedback.

      Allerdings finde ich direkte Eigenwerbung auf anderen Blogs als Kommentar etwas unpassend! Daher der kleine Edit.

      Ich werde deine Seite aber gerne unter Nützliches > Link-Tipps unterbringen.

      Lieben Gruß aus Kalkutta,

      Jessie

      • Hi Jessie!

        Hab dein Kommentar gerade erst gesehen! Vielen, vielen Dank für den Link!

        Ja, Eigenwerbung stinkt – und ich lerne dazu… ;-)

        Weiterhin viel Spaß wo immer du gerade steckst!

        LG
        Seb

  4. Julia sagt

    Hey, wow, gute Tipps. Vor allem die Speicherung der wichtigen Unterlagen in der Dropbox ist top, darauf wäre ich nie im Leben gekommen, aber jetzt habe ich es gelesen und jetzt ist es der normalste Gedanke und ich frage mich, wie ich das nur nie machen konnte.

    Liebe Grüße, Julia

    • jessie sagt

      Wenn man länger unterwegs ist auf jeden Fall einen Gedanken wert. Verlieren oder beklaut werden kann man leider immer.

  5. Hallo Jessie,

    vielen Dank für diese tolle Zusammenfassung, da kann der Ausflug jetzt kommen !!! :)

    Liebe Grüße,

    Sofia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.