Indien
Kommentare 4

4 Must-Haves die in Indien nicht fehlen dürfen*

Abgesehen von dem perfekten Outfit gibt es da natürlich noch andere Dinge, die man so oder so mit nach Indien nehmen sollte – egal ob man mit dem Koffer oder dem Rucksack unterwegs ist und egal was für einen Kleidungsstil man bevorzugt oder aus welchem Grund man in Indien unterwegs ist! Für jede Reise braucht gibt es unverzichtbare Dinge, die man dabei haben muss.

Hier habe ich dir meine unverzichtbaren Reisebegleiter für Indien aufgelistet!Aber auch für jedes andere tropische Land kann das eine oder andere nützlich für dich sein!

Diese unverzichtbaren Reisebegleiter wären …

1. Odomos

Odomos ist ein Insektenschutz … oder besser DER Insektenschutz gegen die Dengue – und Malaria – Mücken in Indien. Es ist eine Creme die man nur auf die freien Hautstellen auftragen muss bzw sollte. Gibt es auch als „Naturals“. Eigentlich überall erhältlich (und ist mir in 3 verschiedenen Größen untergekommen)

2. Halstuch


Das Halstuch hat viele Funktionen in Indien. Schutz vor Sonne. Gesichtsschutz bei Gestank. Oberteil-Erweiterung solltest du nur ein Top tragen (denn die Schultern sollten in jedem Fall bedeckt sein) oder falls du einfach nur deinen Kopf ein wenig beruhigen willst („Dann bin ich ein wenig geschützter vor den Blicken“).

Aber auch in runtergekühlten Gebäuden (Einkaufszentren, Kino, Büro) ist es wiederrum perfekt um dir ein wenig Wärme zu schenken.

3. Regen- / Sonnenschrim

Ob die Sonne scheint, es regnet, stürmt oder schneit .. in jedem Fall ein treuer Begleiter. Der Regenschirm.. Es schützt dich vor der prallen Sonne (solltest du dein Halstuch andersweitig brauchen), aber so gibt er auch ein wenig Schatten. Und wenn die Monsunzeit eintritt hast du gleich den perfekten Regenschutz ;)

4. Ohrenstöpsel

Egal ob Zug, Bus oder Hostel. Ohne wirst du kaum deinen Schlaf finden! Indien ist für uns Europäer (Amis wahrscheinlich auch) ein sehr lautes Land. Was für die Inder normal ist kann für sich für uns schnell stressig auswirklen.

Aber auch auf der Strasse können diese kleinen Dinger behilflich sein, denn manchmal hupt direkt neben dir ein Auto – meist ein Taxi. Und das kann lautstärkenmäßig ganz schön schmerzen. Allerdings bist du dann auch für andere Dinge nicht mehr so wahrnehmbar. Benutz daher in dem Fall eher Taschentuch-Stücke (rate ich zumindest Leuten die ziemlich Lautstärkenempflindlich sind).

Was sollte deiner Meinung nach noch mit auf die Liste? Und was ist dein absolutes Must-Have auf Reisen?

 

Die verlinkten Produkte sind Amazon – Partnerlinks. Dadurch entstehen für dich aber keinerlei Nachteile. Ich bekomme deine Daten nicht und am Preis ändert sich auch nichts. Du unterstützt beim Kauf von dieser Produkte nur BUNTERwegs und mich. Und dafür danke ich dir!

4 Kommentare

  1. Super Auflistung – ohne Ohropax geht bei mir gar nichts im Urlaub.. und selbst wenn es morgens laute Vögel sind, die mir den Schlaf rauben :D

    • jessie sagt

      ja gerade in ländern wie indien sind die vögel schon recht früh aktiv :D

  2. 3 weitere Must-haves, nicht nur in Indien: Kamera, Kindle und Reisetagebuch :-) Und ich habe auch immer Ohrstöpsel mit dabei, never ever ohne!

    Liebe Grüße
    Ivana

    • jessie sagt

      hehe ja Kamera und Reisetagebuch/Notizbuch stimme ich dir auch völlig zu!! :)

      Kindle besitz ich (noch) nicht. aber ein Buch organisier ich mir auch immer irgendwie.
      Ob ich eines mitnehme und dann gegen ein anderes tausche ist dann immer offen ;)

      Und ja Ohrstöpsel ist an vielen Ecken ein Must-Have. Zumindest für uns. Inder würden es hier viiel zu ruhig finden und keine brauchen ;)

      Liebe Grüße
      Jessie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu