Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tipps

5 Tipps um auf Langzeit Reisen fit zu bleiben

Auf Reisen und, besonders auf der Wanderung, fällt es mir doch oft recht schwer, mich gesund zu ernähren oder fit zu bleiben. Dennoch versuche ich gewisse Dinge immer, in meinen Reisealltag einzubauen. Auf dem bisherigen Abschnitt der Wanderung von Deutschland zum Iran habe ich knapp 10 kg zugenommen und das, obwohl ich fast jeden Tag 20 km+ gelaufen bin. Einfach weil ich immer so viel von den Einheimischen zu Essen bekomme. Mehr als ich vertrage. Diesen Zustand habe ich, besonders nach der Türkei, versucht, wieder umzustellen. Aber auch auf normalen Backpacking Trips fällt es mir häufig recht schwer, gesund zu essen. D.h. nicht, dass du das Leben (und besonders das Essen) auf Reisen nicht in vollen Zügen genießen sollst. Aber es gibt dennoch Tipps und Tricks, wie du auf Langzeit Reisen fit bleiben kannst. Auf Reisen und, besonders auf der Wanderung, fällt es mir doch oft recht schwer, mich gesund zu ernähren oder fit zu bleiben. Dennoch versuche ich gewisse Dinge immer, in meinen…

Haarpflege: 5 Tipps für die Pflege von langem Haar unterwegs

Haarpflege: Etwas, womit ich gerade anfangs auf meiner Wanderung wirklich zu kämpfen hatte und nie, wirklich nie ernst genug genommen hatte. Ich hatte schon verschiedene Haarlängen und habe mir die Haare eigentlich gerade wieder lang wachsen lassen. Haarpflege – Tipps für Frauen die auf Fernwanderungen gehen wollen, beinhalten oft: Schneide dir die Haar ab! Weniger Aufwand diese zu Pflege. Leichter zu handhaben. Das mag auf der einen Seite richtig sein. Für mich war das aber nie eine Option, meine Haare wieder abzuschneiden. „Das muss auch anders gehen„, ging es mir durch den Kopf. Haarpflege: Etwas, womit ich gerade anfangs auf meiner Wanderung wirklich zu kämpfen hatte und nie, wirklich nie ernst genug genommen hatte. Ich hatte schon verschiedene Haarlängen und habe mir die…

9 Tipps, sich unterwegs wie zuhause zu fühlen

Wer viel unterwegs ist, vermisst manchmal etwas Routine. Heimatgefühl. Jeden Tag woanders aufzuwachen – auf einem Campingplatz, in einem fremden Haus, in einem Hostel oder Hotel kann ganz schon anstrengend sein. Zudem aus einem Rucksack oder Koffer zu leben, macht es nicht einfacher. Mit ein paar einfachen Tipps und Tricks, habe ich es mir unterwegs hin und wieder gemütlich gemacht und möchte diese mir euch teilen! Wer viel unterwegs ist, vermisst manchmal etwas Routine. Heimatgefühl. Jeden Tag woanders aufzuwachen – auf einem Campingplatz, in einem fremden Haus, in einem Hostel oder Hotel kann ganz schon anstrengend…

How to: Alleine wildzelten

„Ist das nicht gefährlich?„; „Hast du gar keine Angst?„; „Du bist aber mutig“ – sind die häufigsten Reaktionen, wenn ich gefragt werde, wo ich denn so auf meiner Wanderung schlafe und ob ich auch zelte. Meine Antwort ist: „Ja. Wenn es sein muss – und manchmal auch absichtlich!“ Oft endet das damit, dass mich große Augen anstarren. Um ehrlich zu sein: Ich kann die Bedenken sehr gut nachvollziehen. Bevor ich das erste Mal alleine wildzelten war, habe ich mir auch so meine Gedanken gemacht. Dabei dachte ich da weniger an tatsächliche Gefahren. Eher an Geräusche, die einen wachhalten können und einem Streiche spielen. Dass meine Isomatte zu klein sein könnte und ich mir wohlmöglich den Arsch abfrieren könnte.. Allerdings war in meinem Hinterkopf immer: Was ich als Kind konnte, kann ich als „großes Kind“ erst recht! „Ist das nicht gefährlich?„; „Hast du gar keine Angst?„; „Du bist aber mutig“ – sind die häufigsten Reaktionen, wenn ich gefragt werde, wo ich denn so auf meiner Wanderung schlafe…

Überwinde deine Ängste: 10 Tipps alleine wandern zu gehen

Wolltest du schon immer mal wandern, hast aber niemanden, der mit dir kommt? Hat dich die Angst, allein wandern zu gehen, bisher davon abgehalten? Soll ich dir etwas verraten? Mir ging es genauso! Es ist ein bisschen soo, als würde man alleine ins Kino oder Essen gehen. Es fühlt sich komisch an, alleine etwas zu unternehmen. Fühlt man sich in solchen Situationen doch immer ein wenig … wie ein Außenseiter. Wolltest du schon immer mal wandern, hast aber niemanden, der mit dir kommt? Hat dich die Angst, allein wandern zu gehen, bisher davon abgehalten? Soll ich dir etwas verraten? Mir…

54 Dinge, die du als allein wandernde Frau wissen solltest

Die folgende Liste beinhaltet praktische und hilfreiche Tipps für unterwegs und für den inneren Frieden, damit ihr nicht bei jeder Kleinigkeit gleich in Panik geratet. Die Liste ist lang (sehr lang) … beruht allerdings auf meinen Erfahrungen und ich denke, diese Tipps können auch dir helfen; dich motivieren und einigen bringen dich auch einfach nur zum Schmunzeln! Die folgende Liste beinhaltet praktische und hilfreiche Tipps für unterwegs und für den inneren Frieden, damit ihr nicht bei jeder Kleinigkeit gleich in Panik geratet. Die Liste ist lang (sehr…

bunterwegs2nepal : Wie finde ich auf einer Fernwanderung Unterkünfte?

Ja, wo schläfst du denn überhaupt? Und wie findest du die Unterkünfte? Hast du ein Zelt mit? Regelmäßig erreichen mich mittlerweile genau diese Fragen. Da dachte ich mir: Ein eigener Artikel dazu wäre dann wohl hilfreich, um etwas Licht ins dunkel zu bringen. Denn es kommt immer mal vor, dass ich vorher keine Unterkunft ausfindig machen konnte oder die vorhandene zu teuer ist. Zudem gibt es einen Unterschied zwischen Sommer und Winter – der vermutlich recht offensichtlich ist. Dann lasst euch mal aufklären. Ja, wo schläfst du denn überhaupt? Und wie findest du die Unterkünfte? Hast du ein Zelt mit? Regelmäßig erreichen mich mittlerweile genau diese Fragen. Da dachte ich mir: Ein eigener…

Fit durch den Winter. So klappt es!

Winter. Bei den einen beliebt, bei den anderen verhasst. Ich persönlich komme gut mit ihm aus. Zudem bin ich gefühlt die einzige Person, die sich wie ein kleines Kind freut, wenn die ersten Schneeflocken fallen und der Schnee dann auch noch liegen bleibt. Vermutlich bin ich auch die einzige (Erwachsene), die einen Schneemann bauen würde. Du bist nicht so der Wintermensch, möchtest aber trotzdem fit durch den Winter kommen, um im Frühjahr dann wieder durchstarten zu können? Alles kein Problem! Dann bist du hier genau richtig! Mit diesen Tipps kommst du fit durch den Winter … Winter. Bei den einen beliebt, bei den anderen verhasst. Ich persönlich komme gut mit ihm aus. Zudem bin ich gefühlt die einzige Person, die sich wie ein kleines Kind freut,…

HOW TO: Präsent sein. Hier und Jetzt. – So schaffst du es!

Der Alltag ist schnell. Man ist jeder Zeit erreichbar – oder hat zumindest das „gesellschaftliche“ Gefühl, immer erreichbar sein zu müssen. Man hat Angst etwas zu verpassen. Man möchte am liebsten immer 5 Dinge auf einmal erledigen (doch am Ende ist keines davon wirklich etwas erledigt). Hab wieder Mut. Mut zur Lücke. Mut nicht erreichbar zu sein. Um für andere Sachen präsent zu sein. Diese voll und ganz genießen und erleben zu können. Hier ein paar Ideen, wie du dies umsetzten kannst: