Alle Artikel mit dem Schlagwort: motivation

Motivation Monday: Over Planning kills the Magic!

Anfangs habe ich viel geplant: Sei es meine Etappe, die Länge der Strecke oder die Unterkunft. Es hat mir mehr Stress gebracht, als das ich meine Wanderung genossen habe. Ich war recht unflexibel und immer gestresst zu einem bestimmten Tag an einem bestimmten Ort sein zu müssen. Dann wollte ich ja auch nicht zu spät ankommen, um meinem Körper noch ein wenig Ruhe zu gönnen. Anfangs habe ich viel geplant: Sei es meine Etappe, die Länge der Strecke oder die Unterkunft. Es hat mir mehr Stress gebracht, als das ich meine Wanderung genossen habe. Ich…

Motivation Monday: Auszeit statt Aufhören!

Etwas, was ich auf der Wanderung lernen musste: Auszeiten nehmen! Viel zu selten habe ich mir oder meinem Körper eine Pause gegönnt. Des Öfteren zwingt er mich derzeit zur Ruhe. Am Anfang hat mich das frustriert. Ich wollte schnell weiter. Keine Zeit verlieren. Etwas, was ich auf der Wanderung lernen musste: Auszeiten nehmen! Viel zu selten habe ich mir oder meinem Körper eine Pause gegönnt. Des Öfteren zwingt er mich derzeit zur Ruhe….

Motivation Monday: Life is a combination of magic and adventure!

Irgendwas ist ja immer, oder? Das Leben verläuft nie so, wie man es gerne hätte. Besonders dann, wenn man anfängt Pläne zu schmieden. Doch diese unvorhersehbaren Momente sind voller Magie. Magie, die das Leben spannend machen! Doch was ist mit dem Abenteuer? Das Abenteuer beginnt, wenn man sich auf diese Magie einlässt. Wenn man einfach mal nicht nachdenkt: Was wäre wenn? Und warum? Irgendwas ist ja immer, oder? Das Leben verläuft nie so, wie man es gerne hätte. Besonders dann, wenn man anfängt Pläne zu schmieden. Doch diese unvorhersehbaren Momente sind voller Magie….

Motivation Monday: Stärke dein Selbstbewusstsein

Es gibt immer wieder Situationen, in denen wir an uns selbst zweifeln. Aus welchen Gründen auch immer. Selbst die, die in der Öffentlichkeit nicht den Eindruck machen, haben Selbstzweifel. Ihnen fällt es nur leichter, mit diesen Zweifeln umzugehen. Es gibt immer wieder Situationen, in denen wir an uns selbst zweifeln. Aus welchen Gründen auch immer. Selbst die, die in der Öffentlichkeit nicht den Eindruck machen, haben Selbstzweifel. Ihnen…

Motivation Monday: Fokussiere dich auf dich!

Etwas, wobei ich mich selbst immer wieder erwische: Ich vergleiche mich viel zu oft mit anderen Menschen. Eigentlich ist das doch völliger Schwachsinn, oder was meinst du? Etwas, wobei ich mich selbst immer wieder erwische: Ich vergleiche mich viel zu oft mit anderen Menschen. Eigentlich ist das doch völliger Schwachsinn, oder was meinst du?

Motivation Monday: Make it happen

Die letzten Tage und Wochen waren nicht einfach für mich. Das hat man wohl auch gemerkt. Aber warum sollte ich solche Phasen vor euch verstecken? Die gehören dazu. Da muss man durch, aber es ist auch mein Recht dies nach außen zu tragen. Ein wenig „Mimimi“ gehört dazu. Die letzten Tage und Wochen waren nicht einfach für mich. Das hat man wohl auch gemerkt. Aber warum sollte ich solche Phasen vor euch verstecken? Die gehören dazu. Da muss…

Einfach machen *

In einem kurzen Twitter-Pläuschchen mit der lieben Carina von Travel Run Play fielen die Worte: „machen, das ist das sinnvollste- und nicht auf aufträge warten“ Klar erfordern Entscheidungen und Pläne wie wieder selbstständig machen eine gewisse (Vor-)Planung. Aber es kann auch die Gefahr bestehen, dass man sich „verplant“ anstatt frisch ans Werk zu gehen. Ich habe die letzten Wochen viel zu viel Zeit damit verbraucht Dinge zu planen, zu organisieren anstatt sie einfach zu machen! Ich denke wenn man einfach mal macht ergeben sich viele Möglichkeiten und weitere Ideen von ganz allein. Wie siehst du das? Inwiefern planst du wichtige Entscheidungen? Eigentlich bin ich eher der Freestyler und lasse vieles auf mich zu kommen, aber von irgendwas muss man ja auch leben können. Ich war jahrelang als Screendesignerin tätig und möchte jetzt als Illustratorin und Urban Artist frisch ans Werk gehen – und nebenbei Reisen und bloggen. Ich war zwar neben dem Studium schon einige Jahre selbstständig und habe mich dann doch wieder für eine Festanstellung entschieden, obwohl es anfing echt gut zu laufen. Und …