Alle Artikel mit dem Schlagwort: Deutschland

#bunterwegs2nepal: Was bisher geschah # 1

2016 soll es persönlicher werden. Klar sind Blogs groß, die nur mit Tipps, Tricks und How-To’s so um sich schmeißen. Das wird es hier mit Sicherheit auch (weiterhin) geben. Aber was BUNTERwegs wirklich ausmacht, ist die Person dahinter. Also ich. So blöd sich das anhört, aber genau ich mache BUNTERwegs einzigartig. Daher möchte ich dir in diesem Beitrag nochmal meine Sicht der Dinge zu #bunterwegs2nepal um die Ohren hauen. Also zu dem, was bisher geschah. Nun. Mit etwas Abstand sehe ich einige Erlebnisse und gerade Gefühle, die unterwegs aufgekommen sind, anders. 2016 soll es persönlicher werden. Klar sind Blogs groß, die nur mit Tipps, Tricks und How-To’s so um sich schmeißen. Das wird es hier mit Sicherheit auch (weiterhin) geben. Aber…

Tag 16 bis 18 von bunterwegs2nepal: Jüterbog bis Elsterwerda

Irgendwie rennt die Zeit und es ist unglaublich, dass es nun schon 3 Wochen her ist, als ich mit meiner Wanderung begonnen habe! Seit einer Woche bin ich nun schon in Tschechien und bin mittlerweile auch schon in Prag angekommen (und schon wieder weg). Wie verrückt ist das denn? Bevor ich dir auf BUNTERwegs aber von Tschechien berichte, kommen erst noch die Tage 16 bis 18 aus Deutschland. Let’s go! Irgendwie rennt die Zeit und es ist unglaublich, dass es nun schon 3 Wochen her ist, als ich mit meiner Wanderung begonnen habe! Seit einer Woche bin ich nun schon…

Tag 10 bis 12 von bunterwegs2nepal: Meßdorf bis Genthin / Magdeburg

Verrückt. Da bin ich doch gerade erst los gelaufen. Oder? Ups, sind ja bald schon 2 Wochen. Wahnsinn! Und dann bin ich schon soo weit gekommen? Naja, ehrlich gesagt, hab ich mir auch nicht viel Ruhezeit gegönnt. Eigentlich gar keine. Obwohl Deutschland ein schönes Land ist sein kann; man sich hier wohl fühlt – man kennt die Sprache, ist schnell in Kontakt mit Familie und Freunden – wollte ich das Land so schnell wie möglich hinter mir lassen. Verrückt. Da bin ich doch gerade erst los gelaufen. Oder? Ups, sind ja bald schon 2 Wochen. Wahnsinn! Und dann bin ich schon soo weit gekommen? Naja, ehrlich gesagt, hab…

Tag 7 bis 9 von bunterwegs2nepal: Uelzen bis Meßdorf

Heute erzähle und zeige ich dir meine Erlebnisse und Eindrücke über die Tage 7 bis 9 meiner Wanderung, hauptsächlich zu Fuß, von Hamburg, Deutschland nach Kathmandu, Nepal. Heute erzähle und zeige ich dir meine Erlebnisse und Eindrücke über die Tage 7 bis 9 meiner Wanderung, hauptsächlich zu Fuß, von Hamburg, Deutschland nach Kathmandu, Nepal.

Tag 1 – 3 von bunterwegs2nepal: Von Hamburg bis Lüneburg

Der Start meiner Wanderung ist nun in etwa eine Woche her, und doch fängt mein Kopf jetzt erst ganz langsam an zu realisieren, was hier eigentlich ab geht! Und es wird noch eine ganze Weile dauern, bis ich es vollständig realisert habe. Die erste Aufregung ist verflogen; das eigene Tempo gefunden; der Abschied vom Freund wird aber noch lange nachhängen – umso dankbarer bin ich, dass er mich bei diesem Vorhaben unterstützt! Doch: Endlich komme ich mal zur Ruhe. Zur Ruhe um zu arbeiten und um die letzten Tage Revue passieren zu lassen! Der Start meiner Wanderung ist nun in etwa eine Woche her, und doch fängt mein Kopf jetzt erst ganz langsam an zu realisieren, was hier eigentlich ab geht! Und es…

Mural für das S.O.S. Kinderdorf in Hamburg *

Ende 2013 wurde die S.O.S. Kinderdorf -Stelle in Hamburg erfolgreich bunter gemacht. Die Aufgabe / das Konzept war es einen nicht-saisonalen Baum zu gestalten – den die MitarbeiterInnnen je nach Jahreszeit immer wieder verändern und schmücken kann. Eine tolle Idee, wie ich fand und hab mich dann natürlich auch direkt ans Werk gemacht. Bemalt wurde eine Wand direkt im Eingangsbereich und ist somit quasi das Erste was man erblickt, wenn man hereinkommt. Ende 2013 wurde die S.O.S. Kinderdorf -Stelle in Hamburg erfolgreich bunter gemacht. Die Aufgabe / das Konzept war es einen nicht-saisonalen Baum zu gestalten – den die MitarbeiterInnnen je nach…

Deutschland * Urlaubsfeeling direkt vor der Haustür

Manchmal fühlt man sich einfach nur gestresst. Überfordert mit allem. Bekommt den Kopf gar nicht mehr richtig frei. Ständig kreisen die Gedanken um das was man tun muss (oder eben nicht). Dann kommen immer so Phrasen wie „Ich brauch Urlaub!“ „Einfach weg – das wäre traumhaft“. Aber muss es denn immer gleich 1000 Kilometer mit dem Flugzeug sein? Man kann auch die kleinen Auszeiten und Abenteuer vor der eigenen Haustür finden – oder zumindest ein paar 100 Kilometer davon entfernt. Manchmal fühlt man sich einfach nur gestresst. Überfordert mit allem. Bekommt den Kopf gar nicht mehr richtig frei. Ständig kreisen die Gedanken um das was man tun muss (oder eben…

Deutschland* Abseits des Hamburger Stadt-Dschungels *

Der Alsterwanderweg. Mitten in Hamburg. Mitten durch die Stadt. Und doch nur Wald. Und Grün (ja ok. Viele Menschen waren auch anzutreffen). Viel wunderlicher fand ich, dass man die meiste Zeit wirklich gar keine Autos gehört hat. Der Alsterwanderweg. Mitten in Hamburg. Mitten durch die Stadt. Und doch nur Wald. Und Grün (ja ok. Viele Menschen waren auch anzutreffen). Viel wunderlicher fand ich, dass man die meiste…