Neuseeland
Schreibe einen Kommentar

A Postcard from … Cape Palliser in Neuseeland

Etwas, dass ich in 2018 öfters posten möchte, ist „A Postcard from …“: Eine kleine Illustration von Orten, die mir gefallen oder mit denen ich etwas besonderes verbinde.

Den Start macht eine kleine Illustration vom Cape Palliser Lighthouse in  Neuseeland.

Cape Palliser ist der südlichste Punkt auf der Nordinsel Neuseelands, er befindet sich am südlichen Ende der Palliser Bay der Cook Strait etwa 50 Kilometer Luftlinie von Wellington entfernt.

[…] Die Zufahrt zum Cape ist nur über eine schmale Straße aus Featherston um den Lake Wairarapa oder von Martinborough jeweils bis zur Mündung des Raumahanga River und dann über eine streckenweise unbefestigte Küstenstraße bis zum Leuchtturm möglich. Entlang dieser Straße, nahe der Putangirua Pinnacles genannten Steinformationen, die nach Einschätzung von Geologen bereits vor 120.000 Jahren aus einer Gletschermure herausgewaschen wurden, ist auch eine Szene zum Film Der Herr der Ringe hier gedreht worden.

[…] Am Cape Palliser gibt es eine Seehund Kolonie (Seal Colony) einer Art, die nur noch an weiteren acht Plätzen auf der Erde zu finden ist.

Quelle: Wikipedia

sidebar-bunterwegs

Sollte dir der Artikel gefallen haben und du immer auf dem aktuellen Stand meines Projektes „Allein als Frau zu Fuß von Deutschland nach Nepal“ sein möchtest, dann folge mir doch auf Facebook, Instagram und Twitter!

oder abonniere gleich den BUNTERwegs Newsletter

Noch nicht genug? Dann sag‘ es auch deinen Freunden:

Google+ 0 Facebook 0 Twitter 0 Pinterest 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu