Alle Artikel in: (Mehr) Tagestouren

bunterwegs2nepal: Meine „Wanderroutine“

Es ist mir beinahe schon peinlich, wenn jemand fragt, was ich denn so treibe. Die Reaktionen darauf sind (verständlicherweise) immer die selben: Wow. Crazy. Hippie. Verrückt. Mutig. Ich selbst fühle mich aber gar nicht so „groß“ und mutig. Das Wandern und der Tagesablauf sind schon zu einer Art Routine geworden. Es ist zu meiner Komfortzone geworden, wie man so schön sagt. Ganz so kann man das allerdings auch wieder nicht sagen, denn jeder Tag endet anders – was schon daraus resultiert, dass ich nie weiß, wo ich am Abend schlafen werde. Für einige eine grausige Vorstellung, für mich Freiheit. Ich kann 10, 20 oder 30 km gehen und entscheiden, ob ich dann nach einer Unterkunft suche oder doch lieber das Zelt aufschlage. Ich bin nicht gezwungen, zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort zu sein. Und doch ist eine gewisse Routine vorhanden. Besonders am Morgen. Wie meine Routine so aussieht, verrate ich dir nun. Es ist mir beinahe schon peinlich, wenn jemand fragt, was ich denn so treibe. Die Reaktionen darauf sind (verständlicherweise) immer …

Wanderwege zum Saisonstart: Raum Nord Deutschland

Es gibt so tolle Wanderwege in Deutschland, die oft viel zu kurz kommen, da es alle Menschen ja in die weite Welt da draußen zieht (Ja, mich natürlich auch. Trotzdem anders als die meisten, starte ich meine Reisen fast immer direkt von der Haustür aus). Es gibt so tolle Wanderwege in Deutschland, die oft viel zu kurz kommen, da es alle Menschen ja in die weite Welt da draußen zieht (Ja, mich natürlich auch. Trotzdem…

Auf den Spuren der dänischen Grenzüberwachung: Unterwegs auf dem Gendarmstien in Dänemark

Der Gendarmenpfad ist ein ca 74 km langer Wanderweg in Dänemark und in 4 Etappen zu bestreiten. Er gehört zu den attraktivsten Wanderwegen dort, da er unmittelbar entlang der Küste verläuft und somit landschaftlich einfach toll ist (was ich nur bestätigen kann). Dank der Lage kann man sich die Strecke auch in mehrere Etappen aufteilen und so ganz einfach kürzere Streckenabschnitte bewältigen. Ebenfalls kann man einen Teil bei Bedarf auch mit dem Bus zurücklegen. Die Strecke bietet ebenfalls viele Übernachtungsmöglichkeiten – egal ob Campingplatz, Naturcamping oder Hotels; Pensionen oder ähnliches. So kann man den Wanderweg ganz nach seinen Bedürfnissen einteilen und planen. Damit auch perfekt für Wander-Anfänger geeignet!

Foto Wanderung: Unterwegs auf dem Gendarmstien in Dänemark

Der Gendarmstien (Gendarmpfad) ist ein ca 74 km langer Wanderweg und führt in 4 bis 5 Etappen von Padborg entlang der Flensburger Förde (Förde im westlichen Teil der Ostsee) bis Høruphav in Dänemark. Ende August war ich dort unterwegs und habe euch ein paar tolle Fotos mitgebracht. Da man ja auch Foto Reisen machen kann, dachte ich: Nehm ich euch mal mit auf eine Foto Wanderung! Leider hatte ich nur Zeit für die ersten beiden Etappen – eine Rückkehr ist damit also mehr als möglich. Los geht’s!

Ein Festival für Outdoor-Begeisterte: Das SportScheck OutdoorTestival

Anfang Juli hieß es Tschüss Schweiz, Hello again Italien. Nachdem ich ein paar Tage auf der Via Spluga in der Schweiz und Italien unterwegs war, ging es für mich erstmal für einen Tag zurück in den Norden nach Hamburg. Was ich mir dabei dachte, weiß ich auch nicht so recht – denn ich musst am Donnerstag auch schon wieder um 3 Uhr aufstehen um meinen Zug Richtung München zu erwischen: Das SportScheck Outdoortestival in Molveno / Trentino stand bevor. Anfang Juli hieß es Tschüss Schweiz, Hello again Italien. Nachdem ich ein paar Tage auf der Via Spluga in der Schweiz und Italien unterwegs war, ging es für mich erstmal…

Etappe 3: von Isola bis Chiavenna * Unterwegs auf der Via Spluga

Die Via Spluga ist ein Weitwanderweg, der von Thusis in der Schweiz bis Chiavenna in Italien verläuft. Normalerweise bestreitet man die ca. 65 km in 4 Tagesetappen, aus zeitlichen Gründen sind wir aber nur drei Etappen gewandert. *** Letzte Woche erzählte ich dir von Etappe 2 auf der Via Spluga – die von Splügen bis Isola über den Splügenpass und der Cardinello-Schlucht führt. Allerdings erzählte ich dir auch, dass am Abend plötzlich alle Schnapsflaschen auf unserem Tisch standen. Wie das passiert ist, weiß niemand. Aber dementsprechend ging es uns am nächsten Morgen. Die Via Spluga ist ein Weitwanderweg, der von Thusis in der Schweiz bis Chiavenna in Italien verläuft. Normalerweise bestreitet man die ca. 65 km in 4 Tagesetappen, aus zeitlichen Gründen…

Etappe 2: Von Splügen bis Isola * Unterwegs auf der Via Spluga

Die Via Spluga ist ein Weitwanderweg, der von Thusis in der Schweiz bis Chiavenna in Italien verläuft. Normalerweise bestreitet man die ca. 65 km in 4 Tagesetappen, aus zeitlichen Gründen sind wir aber nur drei Etappen gewandert. Von Etappe 1, die von Thusis bis Zillis verläuft, erzählte ich dir letzte Woche. Im heutigen Post geht es um Etappe 2, die von Splügen aus bis Isola führt. Also eigentlich ist es ja schon Etappe 3, aber wir haben die Strecke Zillis / Andeer bis Splügen ausgelassen. Nachdem wir also mit dem Postauto von Zillis nach Splügen gefahren wurden, verbrachten wir eine Nacht in dem Hotel „Bodenhaus“. Dort entschieden wir beim Abendessen recht spontan, am nächsten Morgen etwas eher los zu gehen.

Etappe 1: Von Thusis nach Zillis * Unterwegs auf der Via Spluga

Tschüss, Hamburg. Zumindest für einen kurzen Moment – bevor es ab Oktober auf große Wanderung geht. Dieses Mal verschlug es mich für ein paar Tage in die Schweiz und nach Italien. Schon der Flug nach Zürich ist ein kleines Abenteuer, denn das Flugzeug verspätet sich aus technischen Gründen mehr als eine Stunde. Irgendetwas stimmt mit der Landetechnik am Flugzeug wohl nicht so ganz. Na wunderbar.

Unterwegs auf dem Alsterwanderweg

Obwohl der Alsterwanderweg direkt vor meiner Haustür liegt, war ich erst letztes Jahr im Oktober das erste Mal dort unterwegs. Vielleicht erinnerst du dich, denn ich stellte dir den Wanderweg abseits des Großstadt-Dschungels bereits vor. Da die Strecke ja quasi direkt vor meiner Tür liegt, ist es wohl nicht verwunderlich, dass der 37km-lange Weg zu meiner alltäglichen Übungsstrecke für #bunterwegs2nepal mutiert ist. Aufgrund der Lage kann man den Weg aber auch super in einzelnen Etappen gehen (egal ob 5, 10, 20 oder die ganzen 37 km) und ist damit auch für Anfänger bestens geeignet!