Alle Artikel in: LifeStyle

Wie ernähre ich mich auf der Fernwanderung (+ Rezepte)

Oft wurde ich schon gefragt, was ich unterwegs denn so esse. Ich hab es bisher immer vermieden, diese Frage ganz genau zu beantworten. Habe ich mich (besonders am Anfang) weniger um eine gute Ernährung gekümmert. Am Anfang hast du andere Sachen, mit denen du dich beschäftigst; auf die du dich konzentrieren musst. Dinge, mit denen du zu kämpfen hast (und klar, auf die du dich freust). „Essen gehen“ ist (schon allein des Geldes wegen), bei so einer Fernwanderung wie ich sie mache, keine dauerhafte Lösung – bei kürzeren Wanderungen mag das etwas anderes sein. Immer wieder habe ich mir selbst Ausreden zurecht gelegt, warum es sich so schwer gestaltet, sich wieder besser zu ernähren. Oft wurde ich schon gefragt, was ich unterwegs denn so esse. Ich hab es bisher immer vermieden, diese Frage ganz genau zu beantworten. Habe ich mich (besonders am Anfang) weniger…

7 Schritte zu einem Nomadenleben: Wie ich mich auf den Weg nach Nepal machte

September 2013, in einem Hostel in Istanbul. Ich schaute auf die Karte. Dachte: Nepal. Mein Traumziel schlechthin. Einfach nur dahin fliegen? Kam für mich von vorneherein nicht in Frage. Doch wie kann ich sonst noch dahin reisen? September 2013, in einem Hostel in Istanbul. Ich schaute auf die Karte. Dachte: Nepal. Mein Traumziel schlechthin. Einfach nur dahin fliegen? Kam für mich von vorneherein nicht in Frage. Doch…

Superfood in aller Munde (& ihre Alternativen)

Superfood. Ein Marketingbegriff, der derzeit in aller Munde ist. Doch was sind Superfoods und was machen diese aus? Als Superfood bezeichnet werden Lebensmittel, die am besten naturbelassen und mit bestimmten Nährstoffen „ausgestattet“ sind. Z.B. sehr reich an Vitaminen und Proteinen. Chia Samen Chia Samen liefern gesunde Omega-3-Fette und sind voller Calcium, Eisen und löslichen Ballaststoffen. Zudem sollen sie eine positive Auswirkung auf die Gesundheit und das menschliche Wohlbefinden haben. Die Samen stammen aus Mexiko und waren schon den Maya bekannt. Alternative: Leinsamen Goji Beeren Goji Beeren sollen die Königinnen unter den Suprfoods sein – da sie mehr Nährstoffe (Vitamine, Mineralien, Aminosäuen, etc.) aufweist als andere. Woher die Beeren stammen ist anscheinend nicht bekannt. Sie wurde aber wohl das erste Mal vor knapp 4000 Jahren in China erwähnt. Alternative: Schwarze Johannisbeere   Açai Beeren Die Açai Beere stammt aus Südamerika. Die Beeren sollen einen hohen Anteil an Antioxidantien haben, und diese daher zum Superfood machen. Das ebenfalls ein hoher Anteil an Vitaminen und Mineralien vorhanden sein soll, brauche ich an der Stelle wohl nicht mehr erwähnen. Alternative: …

Mehr Fitness, gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit

Diese Themen sollen zukünftig (wieder) mehr Platz auf BUNTERwegs finden (und die Street Art nicht vergessen). Diese Themen interessieren mich viel zu sehr und haben einen viel zu großen Stellenwert in meinem Leben, als das sie nicht auf diesen Blog gehören. Zudem passen die Themen perfekt zum Wandern. Diese Themen sollen zukünftig (wieder) mehr Platz auf BUNTERwegs finden (und die Street Art nicht vergessen). Diese Themen interessieren mich viel zu sehr und haben einen viel zu großen Stellenwert…

Gedankenfetzen: Selbstliebe

Eigentlich sollte dieser Artikel in eine ganz andere Richtung gehen. Nun habe ich mich aber dazu entschieden, einfach nur meine Gedanken allgemein dazu niederzuschreiben. * * * Das Thema verfolge ich schon länger. Doch derzeit nimmt es eine Form an, in der man / frau davon nur so überflutet wird. Als sei es das A und O der heutigen Zeit. Genauso wie es das „Must-Have“ ist, seinen Träumen zu folgen. Ich kann mich nicht davon frei sprechen. Gehöre ich zu denen, die auch davon reden, den Träumen zu folgen. Zumindest ausprobieren solltest du es. Stumpft man nicht ab, wenn man zu viel von all‘ dem hört? Wehrt sich regelrecht dagegen? Schon wieder zu „Mainstream“? Oder fühlt sich wohlmöglich schlecht, weil man es selbst nicht schafft? Nicht den Mut aufbringt? Eigentlich sollte dieser Artikel in eine ganz andere Richtung gehen. Nun habe ich mich aber dazu entschieden, einfach nur meine Gedanken allgemein dazu niederzuschreiben. * * * Das Thema verfolge…

10 kuriose Fakten über mich

Hat nicht jeder von uns so seine Macken? Seine eigenen, kleinen Rituale? Manche sind schon so selbstverständlich, dass ich es gar nicht mehr wirklich als eine Macke oder als etwas „für mich typisch“ wahrnehme. Geht es dir da auch manchmal so? Auf Instagram seh ich hin und wieder diese #factsaboutme – Posts. Je öfter ich einen gesehen habe, desto mehr überlegte ich über meine eigenen (kuriose) Eigenschaften. Dabei ist mir dann aufgefallen: Einige nehme ich tatsächlich für selbstversändlich hin. Andere dafür weniger. Welche das sind, verrate ich dir jetzt. Los geht’s! Hat nicht jeder von uns so seine Macken? Seine eigenen, kleinen Rituale? Manche sind schon so selbstverständlich, dass ich es gar nicht mehr wirklich als eine Macke oder als etwas…

5 Apps für ein bewussteres Leben

Immer wieder erwische ich mich dabei, wie ich dem Verpackungsstreichen auf den Leim gehe (verflixt, wenn man Müll reduzieren will); mich frage, was denn das alles bloß für Inhaltsstoffe in der Zahnpasta, im Shampoo oder in der Gesichtscreme sind. Oder hast du eher Probleme, über den Tag verteilt genug zu trinken? Findest du es interessant zu wissen, wie dein Schlafrythmus ist? Oder möchtest einfach kleine Rituale entwickeln, die dir besser durch den Tag helfen und deine Motivation oben halten? Dann hab ich hier eine kleine Auswahl meiner besten Apps für ein bewussteres Leben!

2 einfache und gesunde Snacks

Gerade auf Wanderungen vernachlässige ich mein Workout und meine gesunde Ernährung immer etwas. Klar. Ich bin ja auch den ganzen Tag unterwegs, was soll ich da noch trainieren? Und essen? Kann ich doch auch alles, was geht, oder nicht? Nicht ganz. Daher möchte ich dir im heutigen Artikel super einfache und gesunde Snacks vorstellen – eine perfekte Alternative zu Chips und Schokolade. Auch für unterwegs. Gerade auf Wanderungen vernachlässige ich mein Workout und meine gesunde Ernährung immer etwas. Klar. Ich bin ja auch den ganzen Tag unterwegs, was soll ich da noch trainieren? Und essen?…

5 Fitness Apps für dein perfektes Workout

Gute Vorsätze muss man nicht immer zum Jahreswechsel haben. Auch mitten am Tag. Mitten in der Woche. Mitten im Jahr. Oder hast du einfach nur ein Trainings- bzw. Motivationstief? Alles kein Problem. Ich möchte dir heute Apps vorstellen, mit denen dein nächstes Workout bestimmt viel, viel leichter geht. Gute Vorsätze muss man nicht immer zum Jahreswechsel haben. Auch mitten am Tag. Mitten in der Woche. Mitten im Jahr. Oder hast du einfach nur ein Trainings- bzw. Motivationstief? Alles…

Zero Waste – was ist daraus geworden?

Jaaa ich hab schon sehr .. sehr lange nicht mehr darüber geschrieben. Mit einem Partner, der nicht soo richtig mitmacht und der Wanderung war/ist es ehrlich gesagt auch recht schwer, es umzusetzen bzw mich darum zu kümmern. Das heißt nicht, dass ich dem Plastik / Müll (wieder) verfallen bin. Nein. Obst / Gemüse wird nicht in Plastiktüten gesteckt. Die Stofftüte / Daypack ist immer mit dabei. Feste Schampoos / Duschseifen- wenn möglich, von LUSH* Feste Zahnpasta  – wenn möglich, auch von LUSH* selbstgemachtes Make Up – auf der Wanderung habe ich eh nichts mit selbstgemachtes Deo – wenn möglich Bald werde ich wieder mehr darüber berichten. Ich möchte nach der Winterpause auch meine Wanderung endlich so müllfrei wie möglich gestalten. Jaaa ich hab schon sehr .. sehr lange nicht mehr darüber geschrieben. Mit einem Partner, der nicht soo richtig mitmacht und der Wanderung war/ist es ehrlich gesagt auch recht schwer,…