Wandern
Kommentare 6

[Update] * Ja ist denn heute schon Weihnachten?

Es gibt noch eine Menge Dinge die ich für meine derzeitigen Packliste erwerben oder ersetzen muss oder für die Wander-Trips erweitern muss.

Mich würde ja interessieren, ob du mir das eine oder andere Tool empfehlen könnt oder sogar völlig von abraten würdet?

Hier eine kleine Liste der Dinge die ich noch benötige.
Wink mit dem Zaunpfahl für Weihnachten und Geburtstag.

* ein Zelt (Check)
* eine Isomatte (check)
* ein Kissen – kann nie schaden
* ein Schlafsack + Mumien-Inlett (check)
* eine Trekkinghose in S/M
* Campingkocher!
* eine Taschen- oder Stirnlampe. Meine ist bei einem ehemaligen Bekannten :(
* ein tragbaren Scanner
* Hirschtalg – Creme. Wenn man viel läuft ist sowas im Gepäck vielleicht gar nicht verkehrt? (check)
* Trekking-Sandalen in 39
* Solarl-Ladestation für Handy etc.
* Trekking-Schuhe die am Besten über den Knöchel gehen (also auch etwas Geländetauglicher sind) (check)
* Softshell-Jacke (check)
* Hardshell-Regenüberhose (check)

weitere Anschaffungen über die ich nachdenke

* Travel Soap
Eigentlich bin ich ja der DuschGel-Fanatiker überhaupt. Am liebsten für jeden Tag ein anderer Duft. Da wäre dieses parfüm-freie Allround-Talent eine kleine Herausforderung.

* oder aber ich nehmen Schampoo und Duschgel-Konzentrate getrennt. Ich habe mich für ein normales Dusch-Schampoo entschieden!

* Diva Menstrual Cup in S
Also ausprobieren würde ich so ein Teil echt mal gerne. Ich sehe immer nur, dass die ganzen Amerikaner darauf schwören. Natürlich würde ich hiermit die ganzen Tampons ersetzen. Die meiner Meinung nach wirklich eine ganze Menge Platz im mobilen Bad einnehmen. Und wie Carina von Pink Compass schon schrieb, können Tampons in gewissen Situationen Schwierigkeiten bereiten.  Zudem werde ich nicht immer Mülltonnen haben.

* für kürzere Trips einen kleineren Backpack in blau

Ich behalte mir vor diese Liste jeder Zeit zu erweitern oder zu kürzen!

Was würdest du für einen Wandertrip so alles besorgen und was ist für dich eine sinnlose Anschaffung? Lass‘ mich wissen, was du denkst und hinterlasse mir deine Meinung als Kommentar unter dem Post!

6 Kommentare

  1. Bei meinen Vorbereitungen für Australien hab ich mir immer step-by-step was gekauft- je nachdem ob ich genau das gefunden habe was ich wollte. Manches habe ich mir auch erst vor Ort gekauft! Hygieneartikel (Deo, Tampons, Cremes) hab ich aus Deutschland mitgenommen- das ist in Australien echt teuer! Diese Menstruationscups wären glaub ich nichts für mich:D aber ich hab sie ja noch nicht ausprobiert, wer weiß ;)

    • jessie sagt

      Hehe ja glaube werde mir auch Step-by-Step Sachen anschaffen. Ist meist ja auch nicht anders möglich!

      Und nee habe den auch noch nicht ausprobiert. Vielleicht finde ich ja eine Möglichkeit ihn vorher testen zu können ;) Finde auf jeden Fall auf amerikanischen Blogs immer wieder den Ersatz für Tampons.

      Und bei einem Trip, den ich vorhabe ist es wahrscheinlich wirklich ungünstig Tampons mit mir rumzuschleppen!

  2. Du bist ja wohl schon unterwegs – trotzdem einige Anmerkungen.
    Diva Cup ist super! Ich habe damit angefangen, bevor ich drei Monate mit dem Velo durch Neuseeland fuhr. Du hast keinen Abfall, musst keine Tampons/Binden mitschleppen, keinen Abfall herumtragen usw. Nur einfach wieder auskochen. Achtung: Gut auf die Grösse achten!
    Douche/Shampoo: Ich nehme auf Reisen immer die Shampoo-Seifen von Lush mit. Sie kommen in einer kleinen Blechbüchse und reichen sehr weit. Ich habe in den drei Monaten meine Seife nicht ganz aufgebraucht.
    Viel Spass unterwegs!

    • Beides in Gebrauch ;) Schon seit Monaten! Aber super, wenn andere es ebenso handhaben! :)

      Danke für deinen Kommentar!

  3. Patrick sagt

    Hey, das ist genau das was ich auch machen will. Allerdings habe ich’s auch noch nicht genau durchgeplant und mir fehlen noch eine Menge Dinge und vor Allem würde ich die Reise nicht allein machen. Kann man sich mit dir irgendwie austauschen? :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu