Gedanken(FETZEN)
Schreibe einen Kommentar

Ihr treibt mich an

Der Blog fand seinen Namen mit der Idee von Deutschland nach Nepal zu gehen.

Lange habe ich an meinem Plan gezweifelt. Also nicht an meinem Plan selbst – aber wie ich diesen Traum mit meinen Liebsten zusammen bringe war nicht so einfach.

Wusste lange nicht wohin mit mir. Wohin mit dem Blog.

Wozu alles geben, wenn der Traum in den Sternen steht? Warum alles geben, wenn die Leidenschaft fehlt?

Doch ihr da draußen. Wem immer ich davon erzähle. Ihr macht mir Mut. Ihr gebt mir den Ansporn weiter daran festzuhalten. Es durchzuziehen!

Auch ihr seid es, wegen denen ich meine Leidenschaft wieder gefunden habe (wieder gefunden? Lest selbst in meinem nächsten Newsletter darüber. Der erscheint in 2 Wochen). Danke. Einfach Danke dafür!

Für dieses DANKE schmeiss ich meinen Redaktionsplan um, schwenke von Du auf Euch. Würde am liebsten alle einzelnd umarmen!

Es motiviert ungemein mehr „JA“ – Sagern als „NEIN“-Sagern zu begegnen. Das lässt meine Leidenschaft zu dieser Idee nur noch größer werden.

Von Deutschland nach Nepal gehen und an jedem Ort, an dem ich mindestens eine Nacht verbringe ein Paste Up oder Mural zu hinterlassen! Für diese Idee. Für diesen Trip brenne ich so unglaublich!

Die Idee beschäftigt mich nun schon ein Jahr.

Klar dachte ich Anfangs auch „Schauen wir mal, ob dich diese Idee auch noch in ein paar Wochen so fazsiniert!“ FUCK YEAH! möchte ich sagen! Dieser Gedanken lässt mein Herz hüpfen. Meine Augen leuchten! Mein Gesicht strahlen!

Warum ich dir das erzähle?

Weil ich dir sagen möchte, dass du an dich und an deine Ideen glauben sollst! Die Menschen in deinem Umfeld halten dich für völlig verrückt? Sagen: Du schaffst das nie? Oder haben selbst einfach nur Schiss und wollen dich deswegen nicht los lassen?

Es gibt so viele Abenteuer dort draußen, die entdeckt werden wollen.

Es ist egal ob es eine Reise ist. Ein Produkt oder eine Geschäftsidee!

Wenn du für diese Idee eine wirklich nicht enden wollenden Leidenschaft spürst – dann MACHE ES! Dann kämpfe dafür. Vernetze dich mit anderen, die auch nicht der Norm entsprechen. Denn genau diese pushen dich. Diese geben dir die nötige Energie. Die Kraft durchzuhalten! Den nötigen Rückhalt.

Und diese Menschen bringen dich garantiert auch auf andere Gedanken. Auf Ideen, an die du vorher noch nicht gedacht hast!

Quote // Motivation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.