Indien
Kommentare 8

[Beendet] Gewinnspiel * Indien-Reiseführer von Stefan Loose

Noch etwas mehr als einen Monat und es geht für uns nach Indien – also für euch und mich. Mit dem Blog und meinen Geschichten möchte ich euch mitnehmen & teilhaben lassen.

DER GEWINNER WURDE GEZOGEN!
Für die Lieben unter euch, die zuhause bleiben oder noch eine Weile warten müssen bis zu dem nächsten Trip, erwartet heute ein kleines Gewinnspiel.

KOMMENTIERE & GEWINNE!

Zu gewinnen gibt es einen hübschen Indien-Reiseführer von Stefan Loose. Wenn es dich auch dort hinzieht & du trotz allem auch auf das Land gespannt bist, ist dies genau das Richtige für dich.

Das Buch*

Das Stefan Loose Travel Handbuch Indien (4., vollst. überarbeitete Auflage 02/ 2012) ist mit sage und schreibe 1288 Seiten, die dank des speziellen Dünndruckpapiers nur 750 g wiegen, ein umfassender und unschätzbarer Reisebegleiter für Individualreisende. Das Buch gibt wertvolle Tipps zur Vorbereitung auf die Reise, von der Gesundheitsvorsorge über die Anreise bis zu Adressen von Yogaschulen und Ashrams, und führt in die indische Kultur und Geschichte ein, wobei auch Themen wie Umweltprobleme und die Situation der Frauen zur Sprache kommen.

Auch seltener besuchte Regionen werden im Indien-Reiseführer ausführlich vorgestellt und durch detaillierte Karten, Hintergrundinformationen sowie umfangreiche praktische Tipps zu Unterkünften, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Transportverbindungen u.v.m. ergänzt. Das umfassende Glossar und der Hindi-Sprachführer im Anhang sind hilfreiche Begleiter auf der Reise, und zahlreiche Literaturtipps regen dazu an, sich weiter mit dieser faszinierenden Kultur zu beschäftigen.

Was du dafür tun musst?

1* Hinterlasse einen Kommentar unter dem Gewinnspiel und erzähle mir von deinem schönsten Reiseerlebnis!

Zusätzliche Möglichkeiten:

2* Like die Facebook-Page von BUNTERwegs
3* Folge BUNTERwegs auf Twitter
Hinterlasse für die zusätzlichen Möglichkeiten jeweils einen extra Kommentar mit dem Namen um deine Gewinnchancen zu erhöhen. Solltest du mir schon längst via Facebook und/oder Twitter folgen kannst du eben falls einen Kommentar hinterlassen.

Du hast Zeit bis zum 15. März 2014 mitzumachen! Am 16. März 2014 werde ich dann den oder die Gewinner_in auf dem Blog bekanntgeben und per Mail benachrichtigen.

Bitte lesen: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es gibt keine Barauszahlung. Teilnehmen können nur natürliche Personen die mindestens 16 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Der Gewinner wird per Losverfahren gezogen und wird sowohl hier veröffentlicht als auch von mir per E-Mail benachrichtigt. Hierfür ist es ganz wichtig das ihr in den Kommentaren eine E-Mailadresse hinterlasst, damit ich euch erreichen kann. Hat der Gewinner sich 7 Tage nach der Kontaktaufnahme nicht bei mir gemeldet, wird neu gelost.

8 Kommentare

  1. Morten sagt

    Ich schau nach vorne und nicht zurück. Deswegen ist mein schönstes Reiseerlebnis immer das nächste. Gerade also der Besuch der ITB Berlin in knapp zwei Wochen.

  2. Basti sagt

    Mein schönstes Reiseerlebnis war in Österreich wo ich mal über ein Wochenende war, eine ganz andere Kultur und das mitten zwischen Bergen mit wundervoller Aussicht und ganz anderer frischer Luft, da kam man sich mit seinem Hochdeutsch schon sehr komisch vor wenn die losgelegt haben zu sprechen hat man nix verstanden.

  3. Darf ich auch mitmachen, wenn du die Grenze zu Deutschland von meinem Schlafzimmer aus sehen kann? Oder bin ich ein Kilometer zu südlich um mitzumachen?

    Ich finde es recht schwer, ein einziges schönstes Reiseerlebnis zu definieren. Vielleicht der Abend, als ich mit ein paar Freunden zwischen der Inneren Mongolei und Ningxia mitten im nirgendwo auf der Resten der Grossen Mauer sass. Das war so abgelegen dort, dass wir um uns herum kein einziges Licht sehen könnten. Nur die Sterne und die vielen vielen Stenschnuppen.

    • Na gut, wenn du die Grenze sehen kannst lasse ich es gelten ;)

      Und ja deswegen möchte ich das ja gerne von euch wissen :)

      • Falls ich gewinnen sollte, kann ich dir ja als Beweis ein Foto vom Balkon aus schicken, auf dem Du dann Deutschland siehst… :)

  4. Der letzte Tag auf dem Rücken eines gigantischen Elefanten bei meinem Praktikum in Thailand; der Blick über Thailands Wald, die Borsten des Elefanten an meinen Beinen und zu wissen, dass es bald wieder nach Indonesien geht. Das war ein Moment, der sich irgendwie eingeprägt hat….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu